Montageanleitung Aufkleber

Montageanleitung  

1.
Aufkleber  nach dem auspacken mit einem Rakel *  glatt streichen 
(der Aufkleber kann sich durch den Transport an manchen stellen vom Papier lösen, 
dies gleicht sich durchs andrücken von der Mitte nach oben und von der Mitte nach unten Rakeln - wieder aus).

 WICHTIG: Verklebungstemperatur > +10° C

Untergrund mit Spiritus oder auch Glasreiniger reinigen.

2.
Aufkleber mit Kreppband an die gewünschte Stelle fixieren. 
Kreppband links, rechts und in der Mitte von oben nach unten anbringen.

3.
Eine Seite das Kreppband einreisen, 
Aufkleberpapier bis zu Hälfte abziehen 

4.
abschneiden 

5.
Aufkleber festdrücken, Rakeln 
(von der Mitte nach oben und von der Mitte nach unten).
 
6.
Danach das gleiche mit dem Rest.

7. 
Es kann manchmal passieren, dass der Aufkleber nicht an der Übertragungsfolie kleben bleibt, 
sonder am Papier, einfach noch mal ein Stück zurückrollen und an die Übertragungsfolie drücken.
8.
Wenn der Aufkleber fest ist die transparente Übertragungsfolie vorsichtig ganz flach abziehen 
(wenn das Motiv nicht an der Wand Scheibe etc..., sondern an der Übertragungsfolie kleben bleibt nochmals andrücken und Übertragungsfolie langsam abziehen)  
                                     

* Als Rakel-Ersatz eignet sich sehr gut eine Telefonkarte bzw. EC-Karte oder ein Geodreieck. 
Wenn Sie eine Rolle mit harter Walze haben können Sie auch diese zum   aufkleben der Folie benutzen!

 Viel Freude mit Ihrem Aufkleber!!

PS – Sollten Sie noch Fragen zu Ihren Aufklebern haben, zögern Sie nicht uns zu

kontaktieren. Gerne werden wir Ihre Fragen beantworten. 

info[at]aserdesign-hamburg.de